Durchsuchen nach
Kategorie: Edelsteine und Mineralien erkennen

Was unter­schei­det Edel­stei­ne und Mine­ra­li­en von­ein­an­der? Wie kannst du Schmuck­stei­ne erken­nen? Wes­halb wer­den Edel­stei­ne fälsch­li­cher­wei­se Halb­edel­stei­ne genannt? Wel­che Eigen­schaf­ten wer­den einem Edel­stein zuge­spro­chen, damit er als wert­voll gese­hen wird? Fra­gen wie die­se, wer­den hier beant­wor­tet. Dabei erfährst du viel über die Geschich­te und Bedeu­tung der kost­ba­ren Mineralien.

Was ist Talkumpulver?

Was ist Talkumpulver?

Was ist Talk, Tal­kum bzw. Speck­stein? Was vie­len viel­leicht nicht bewusst ist, Tal­kum­pul­ver besteht aus Speck­stein. Speck­stein ist das fes­te, noch unbe­ar­bei­te­te Mine­ral, wäh­rend Tal­kum der Haupt­be­stand­teil von Speck­stein in Pul­ver­form ist Wes­halb geriet Tal­kum Pul­ver in Ver­ruf? Kurz zur Beru­hi­gung. Mit Speck­stein zu arbei­ten ist nor­ma­ler­wei­se unbe­denk­lich. Wenn du regel­mä­ßig Speck­stein zu Anhän­gern oder Skulp­tu­ren formst, emp­feh­le ich dir eine Atem­schutz­mas­ke. Das Arbei­ten mit Mine­ra­li­en, und ande­ren Mate­ria­li­en die fei­ne Stäu­be pro­du­zie­ren  (Holz, Metall, Kno­chen, Kunst­stoff aber auch Mehl) können…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen

Seltener Edelstein Kirschblütenstein

Seltener Edelstein Kirschblütenstein

Jedes Jahr wird in Japan das soge­nann­te Kirsch­blü­ten­fest, Hana­mi gefei­ert.  Über­setzt bedeu­tet es „Blü­ten betrach­ten“. Heu­te sehen wir uns eine ganz beson­de­re Blu­me der Mine­ra­lo­gie an, der fili­gra­ne und sel­te­ne Kirsch­blü­ten­stein. Kirsch­blü­ten­stein aus Japan Sobald das stäb­chen­för­mi­ge Mine­ral auf­ge­bro­chen wird, erkennst du auf den ers­ten Blick, wes­halb das Mine­ral Kirsch­blü­ten­stein heißt. Sein inne­rer Quer­schnitt zeigt eine win­zi­ge schim­mern­de gold­ro­sa Blü­te, die aus Mus­ko­vit, Glim­mer besteht. Die mine­ra­lo­gi­sche Beson­der­heit fin­det man nur in Japan und stammt aus Kame­o­ka in der Nähe Kyotos.…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen

Edelsteingewicht Karat. Ein Kern an Genauigkeit

Edelsteingewicht Karat. Ein Kern an Genauigkeit

Wuss­test du, dass die Gewichts­ein­heit Karat, nach den Ker­nen des Johan­nis­brot­baum benannt wur­de. Die Ker­ne des Baums, sol­len  genau 0,2 Gramm wie­gen. Stimmt das wirk­lich?  Machen wir den Test. Ein Karat (ct.) = 0,2 Gramm. Du fin­dest die Scho­ten des Johan­nis­brot­baums sehr oft in tür­ki­schen Lebens­mit­tel­lä­den. Ich kann mich noch erin­nern, dass ich als Kind ab und zu an einer Scho­te gekaut habe und dann waren sie in den meis­ten Geschäf­ten nicht mehr zu fin­den. Anders in Wien, so gut wie…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen

Obsidian: Der Stein des Gemetzels

Obsidian: Der Stein des Gemetzels

Du kennst sicher­lich das Vul­kan­g­las Obsi­di­an, das in der Stein­zeit als Jagd-und Schneid­werk­zeug ver­wen­det wur­de. Dies­mal wer­fen wir einen Blick nach Mit­tel­ame­ri­ka und danach sehen wir uns das Vul­kan­g­las und sei­nen Gebrauch im Hier und Jetzt an. Obsi­di­an und der Gott des Steins “Itzt­li” Bei den Völ­kern Mit­tel­ame­ri­kas war Obsi­di­an ein begehr­tes Han­dels­gut, dass von gro­ßer reli­giö­ser Bedeu­tung war.  Das Vul­kan­g­las wur­de auch von den Tol­te­ken, Mayas und Azte­ken als Waf­fe und Schneid­werk­zeug ein­ge­setzt. Die Azte­ken nann­ten das vul­ka­ni­sche Gestein „itz­li“…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen

Obsidian: Minecraft und Game of Thrones vs. Realität

Obsidian: Minecraft und Game of Thrones vs. Realität

Ob in „Mine­craft“, dem open source game, oder „Game of Thro­nes“, Obsi­di­an ist Mythen umwo­ben und erfüllt nicht nur in der Fan­ta­sy­world wich­ti­ge Funk­tio­nen. Daher machen wir heu­te einen Rea­li­tätscheck. Wel­che Mythen stimm­ten und wel­che sind frei erfun­den. Zuerst ein­mal: Ist Obsi­di­an über­haupt ein Stein oder Glas? Ja, Obsi­di­an ist ein Stein, denn auch Glas besteht aus mine­ra­li­schen Kom­po­nen­ten. Obsi­di­an ist somit Stein und vul­ka­ni­sches Glas zugleich. Wes­halb Glas ein Gestein ist, erfährst du in die­sem Bei­trag genau­er. Rea­li­ät­scheck beginnt: Jetzt!…

Wei­ter­le­sen Weiterlesen